Richter Bähler Oberlandgericht Bern, deckt kriminellen Familienclan mit Polizist Buchs Fabian

Pressesprecherin Antoinette Bucher

Richter Bähler Oberlandgericht Bern, deckt meine kriminellen Kinder weil er mit dem Polizist Buchs Fabian zusammenarbeitet der meine Kinder rausholen tut. Im Verdacht steht, dass Polizist Buchs Fabian viel Geld erhält von meinem Ex Mann Hans-jürg König, Sumpfbach 10, 3775 Lenk für dies.

Liebe Gäste

Was mir in meinem Leben angetan wurde, weil Richter Bähler mich im Zivilrecht behandelt hat und nicht im Strafrecht obwohl ich in einem Vertrag stehe. Auch hat er meine Generallbevollmächtigte Doris Stöhr Firma Mayabaumverlag Zukunftsbasis ltd. ignoriert und aussen vor gelassen bei der Verhandlung. Anstelle meiner Generalbevollmächtigten hat er eine wildfremde Person mit in den Saal gelassen. Eine Person die ich bis zu diesem Tag noch nie gesehen habe in meinem Leben.

Scan_19.08.2020_11-10-51-Staatsanwaltschaft

PZM_Strafanzeige_Bucher

PZM_Strafanzeige_Mayabaum

Fazit:

Auch Richter Bähler arbeitet mit Polizist Buchs zusammen, der meine Kinder deckt in ihrer Kriminalität. Zu vermuten ist, dass Polizist Buchs Fabian für viel Geld die Kinder im Auftrag meines Ex Hans-jürg König rausholen tut. Auch ist Polizist Buchs Fabian der Nachbarsohn meines Ex Mannes, der Vater von Buchs Fabian arbeitet seit rund 35 Jahren am selben Arbeitsort der Post Lenk wie mein Ex Mann Hans-jürg König.

Strafanzeigen_Bucher.Lorina_Andreas

Strafanzeigen_Tim.Konig_

Strafanzeigen_Tim.Konig_ltd

Perren.Koenig_Straf_Bucher

PZM.S47_Strafanzeige_Mayabaum-Kopie

PZM.S47_Straf_Bucher.staw_

Straf.Bucher_Bilder-2

Strafanzeigen_Bucher.

Kropf_Straf_Mayabaum

Richter Bähler inszeniert mit Alexander Amft KESB Frutigen Briefe um seine Betrüge zu verschleiern

Pressesprecherin Antoinette Bucher

Richter Bähler arbeitet mit Alexander Amft KESB Frutigen der Briefe inszeniert und so präpariert dass er sich aus seinen Betrügen rausarbeitet zusammen

Mir wurde in der Klinik schriftlich mitgeteilt, dass ich ein Entlassungsgesuch machen kann beim Gericht. Wieso soll ich ein Gesuch stellen, es ist ja ein Betrug an mir verübt worden. Also brauche ich kein Entlassungsgesuch zu stellen. Die begannen Betrüge müssen beendet werden. Dr. Thomas Vifian hat mich ignoriert und übergangen und hat ein Entlassungsgesuch gestellt ohne mich zu fragen oder zu informieren. Ich wurde entführt in die Klinik deshalb war ein Entlassungsgesuch nicht nötig. Auch befinde ich mich im Vertragsrecht und nicht im Zivilrecht ein weiterer Grund weshalb dieser Termin bei Richter Bähler gar nicht hätte statt finden dürfen. Richter Bähler ist nicht zuständig für mich. Deshalb war dies die zweite Entführung, zumGericht.

Fax-Oberlandgericht-

Ich hatte meine Bevollmächtigte Doris Stöhr Rechtsgelehrte von der Firma Mayabaumverlag Zukunftsbasis ltd. am Telefon mitgebracht zu diesem Termin am Obergericht Bern bei Richter Bähler zur Verhandlung wegen des Entlassungsgesuch das ich gar nicht gestellt hatte. Mir wurde meine Generallbevollmächtigte abgesprochen, ich musste Doris Stöhr Rechtsgelehrte und Generallbevollmächtigte wegdrücken. Man hat mir eine wildfremde Frau von der Strasse, die ich nicht kannte, ihr Name ist Brandschen, zur Seite gestellt als Ersatz für meine Generalbevollmächtigte Doris Stöhr. Dies ist ein weiterer vorsätzlicher Betrug. Beim Gericht habe ich meine Schreiben mitgebracht, es wurde nicht Notiz genommen und keiner der Richter Bähler, Richter Corrodi und Richterin Janoswky haben Einsicht genommen. Hätten sie Einsicht genommen am Gericht, hätten sie zugeben müssen das das Ganze auf Betrug aufgebaut ist was abläuft. Richter Bähler hat die Doris Lordin Maya erwähnt und wollte wissen wer das ist. Dies war Irreführung der Rechtspflege.

Man hat mir gewollt den Job kaputt gemacht somit auch die Wohnung und meine neu aufgebaute Praxis, welche mir meine Erfolgstrainerin Doris Stöhr welche auch im Vertragsrecht ist, aufgebaut hat.

Gerichtsschreiber Vigh – Hurni hat vieles weggelassen oder fälschlich festgehalten.

Gerichtsprotokoll_Bucher-Kopie

Ausgangssperre-Richter-Kopie-1

Richter Bähler hat angeordnet, dass ich in der Klink nicht mehr auf den Vorhof gehen darf. Ich wurde eingesperrt. Auch hat man mir in der Klinik über Nacht auf Anweisung von Richter Bähler Hämatome zugefügt.

zHd-Vizepraesident-Alexander-Amft-KESB-Oberland-West-und-Richter-Baehler-KESB-Bern-9

Alexander Amft KESB Frutigen ist in Menschenhandel verstrickt

Pressesprecherin Antoinette Bucher

Hier Alexander Amft mit der Gehilfin Tanja Mitric

Hier Alexander Amft mit Gehilfin Tanja Mitric im Rahmen eines weiteren schweren Vergehens an Frau Antoinette Bucher Hausfriedensbruchs.

Alexander Amft ist wie auch in diesem vorsätzlichen Betrug mit inszenierten, gefälschte (Vortäuschung falscher Tatsachen) Betrugsschreiben zu seinem Vorteil um den Menschenhandel zusammen mit der KESB Bern und PZM Münsingen zu verschleiern.

Wie in diesem hoch kriminellen Fall ist Alexander Amft auch schon in mehreren Fällen bekannt.

Freilassung von J. aus dem kindeswohlgefährdenden Kinderheim Stärenegg Trubschachen

Am 03.04.2018 wurde der 10 jährige Junge durch die KESB Frutigen, völlig verbrecherisch, aus der Rudolf Steiner Schule genommen und auf den abgelegenen Bergbauernhof Stärenegg in Trubschachen gebracht. Die Eltern des Jungen und das ganze Helfersystem kämpfen für die Rückkehr des Jungen und bitten auch Sie um Unterstützung, denn wer den Jungen und seine Familie kennt, weiss dass eine Platzierung absolut nicht indiziert ist. Die KESB Frutigen und das Obergericht Bern sehen das anders.

Alexander Amft KESB Frutigen betreibt Hausfriedensbruch

Alexander Amft tritt bei meinen Vermietern im oberen Stockwerk direkt an die Balkontüre und suchte mich. Dann tritt er direkt auf meinen Terassen Bereich, dazu muss er eine Absperrung für Kleinkinder wegmachen was er einfach tut, nun drückt Alexander Amft mir die Balkontüre ein. Ich konnte ihn nur noch zurückdrücken und meine Türe schliessen. Dies alles geschieht ohne dass Alexander Amft meine Türglocke benutzte vorgängig. Den Auftritt hat er zusammen mit der Gehilfin Tanja Mitric betrieben. Staatsgelder für Hausfriedensbrüche im Auftritt zweier Personen.

KESB_Strafanzeige_Mayabaum-1

Alexander Amft präpariert Schreiben und passt Datum an damit er Vorteile für seine aufgebauten Absichten erzielen kann. Auch hat er schon lange Zeit vorher mit meinem Sohn zu dieser Zeit noch minderjährig Tim König gegen mich aufgebaut. Wie in dem Entführungsfall J. so war es auch bei mir, hat Alexander Amft KESB Frutigen mit dem Obergericht Bern Herr Bähler zusammengearbeitet. Bisher ist dies noch niemandem aufgefallen nur in meinem Fall hat die Firma Mayabaumverlag Zukunftsbasis ltd. Doris Stöhr und Manuel Tübner hochintelligente Menschen mit multisensorischen Fähigkeiten haben alles aufgedeckt. Die Kinder haben das Erfolgstraining und Familientraining worin sie gesund geworden wären nicht angenommen. Lieber sind sie auf dem kriminellen Weg geblieben. Die Kinder sind eifersüchtig auf Doris.

Sowie die Kinder schon eifersüchtig auf Nicolas waren. Ohne Nicola hätte ich das Leben mit meinem Ex- Mann und den Kindern nicht mehr ertragen.

Es ist kein Zufall dass man einen Deutschen aus der EU Elite geholt hat für die KESB Frutigen. Mit der Alena Perren Beiständin hat mein Sohn schon ein Gespräch geführt dass sie wieder die Beiständin wird, obwohl Alena Perren unter einer Unterlassungserklärung von mir als der einzig erziehungsberechtigten gestanden hat. Alena Perren hat mich als Erziehungsberechtigte ignoriert. Bei solchen Betrugshandlungen ist mein Sohn als Minderjähriger dabei gewesen bei der Ex- Beiständin. Das gibt dem Jungendlichen gegenüber Bestätigung dass man unehrlich sein darf. Kurz danach hat man das Attentat von meinen Kindern arrangiert auf mich ausgeübt. Alena Perren und Alexander Amft sind somit Mittäter und beteiligt am Attentat auf mich. Über Polizist Fabian Buchs arrangiert, ausgeführt durch die Polizistin Bachmann Ruswil und Polizist Balmer Willisau. Dies war alles schon geplant als die Kinder scheinheilig im Chat auftauchten. Hier der Chat.

Gesamt_WattsApp-7-

Weiteren Betrug den der Familienclan mit dem Polizist Fabian Buchs machen ist eine Vermisstenanzeige in der Schweiz aufgeben obwohl ich keine Adresse in der Schweiz habe. Ich habe Aufenthaltsbestimmungsrecht in England. Polizist Buchs Fabian hat sogar meinen Freund angerufen und spioniert wo ich bin, ob ich wohl bei ihm sei. Dann hätten sie ein neues Attentat auf mich ausgeübt.

Mein hoch krimineller Bruder Andreas Bucher Oberägeri , Firma Küttel Kriens Luzernerstrasse 94, 0041 41 311 23 23 mit dem ich seit zehn Jahren keinen Kontakt habe und auch so wünsche, schreibt mich dauernd an. Er hat auch sogar die Dienstleistungsverträge von den Kindern bekommen und diese an den Alexander Amft ausgehändigt. Er steht ebenfalls unter Verdacht diese für seine Firma zu nutzen und diese auch weiter zu verkaufen und somit Wirtschafts- und Bandenkriminalität betreibt.

Email_Amft_Hausfriedensbruch_Noetigung

KESB_Verfugungsberechtigte.Entscheidung

Alexander Amft hat meine Vertragswerke welche ich mit der Firma Mayabaum Verlag-Zukunftsbasis ltd. und deren Eigentum sind, ausgehändigt bekommen. Es sind dies der Dienstleistungsvertrag, AGBs, Unterlassungserklärung, Schadensersatzansprüche, Willenserklärung. Alexander Amft benutzt die Vertragswerke nun unerlaubt für die KESB und gibt diese als Eigentum der KESB aus und hat diese somit nun auch gestohlen.

Strafanzeige gegen Polizist Fabian Buchs

Pressesprecherin Antoinette Bucher

Abmahnung-Buchs-1

Perren.Koenig_Straf_Bucher

Polizist Fabian Buchs wurde informiert und aufgeklärt, er hat die Kontoauszüge bekommen und verschwinden lassen sodass ich diese dreimal zukommen liess. Er hat von den Unterschriftenfälschungen Bescheid gewusst, er wusste über die Dokumnetenfälschungen Bescheid. Fabian Buchs wusste über meinen Wegzug aus der Schweiz Bescheid und dennoch hat Polizist Fabian Buchs eine Vermisstenanzeige für mich inszeniert dies stellt eine Straftat dar.
Translate »